Banner

Stella

Stella - *acht Sterne* für familiäres Engagement


Rasse English Setter-Mix
Geboren 25. September 2016
Größe ca. 50 cm
Kastriert ja
Krankheiten gechipt, geimpft, negativ auf Leishmaniose getestet
Behinderungen keine
Verträglich mit Hündinnen, Rüden, Katzen, Kindern
 
Ansprechpartner Dorothea Neher
  dorothea.neher@adoptiere.eu
  0172-7346072, ab 16 Uhr

15. November 2017

Stella Kurzbeschreibung

Junghündin von ruhig-ausgeglichener Wesensart - ein 'Star' am hundlichen Familienhimmel, menschenverliebt, rundum verträglich, sozial kompetent und uneingeschränkt kooperativ sucht ihre Familie zum glücklich machen und werden.


Vorgeschichte

Stella wurde trächtig im 'Einzugsgebiet' eines von Tierschützern geführten Rifugios ausgesetzt. Zunächst wurde sie von den Anwohnern toleriert und auf der Straße versorgt. Dann fand Stella zur Niederkunft und gefahrlosen Aufzucht ihrer Welpen Aufnahme im Rifugio. Die junge Mutter gebar vier eigene Welpen. Wenige Tage nach deren Geburt 'adoptierte' sie zusätzlich vier winzige Findlinge, welche die Tierschützer aus dem Müll geborgen hatten.

Stella geriet mit der Aufzucht und mütterlichen Sorge für die acht Zwerge zwar an ihre körperlichen, niemals aber emotionalen Grenzen. Sie war allen Achten, trotz ihrer eigenen Jugend, eine wunderbare und fürsorgliche Mutter und zog die Welpen zu freundlichen, lebenstüchtigen und sozialen Hundewesen heran, die mittlerweile allesamt eine eigene Familie gefunden haben. Jetzt ist die großartige Frau Mama an der Reihe.

Stella


Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

So jung Stella ist, so wundervoll ist ihr hundliches Wesen. Sie ist in lebenspraktischen, wie sozialen Dingen 'ausgebacken' und verfügt über hundliche Seelenruhe und Offenheit in einem Gleichmaß, welches bewunderungswürdig ist. Die liebenswerte Hündin vermag sich auf zwei- wie vierbeinige Sozialpartner einzulassen, egal wie alt diese sind und welcher Art sie angehören. Stella liebt Menschen, ihre Zuwendung und ihre Gesellschaft. Sie versteht sich bestens mit mit ihresgleichen, egal, ob Rüde oder Hündin, alt oder jung, groß oder klein.
Samtpfoten finden ebenfalls Platz in Stellas großem Herzen.

Stella geht bereits nahezu perfekt an der Leine und eventuelle 'Wissenslücken' hinsichtlich familienhundlicher Regularien dürfte sie im Pfoteumdrehen zu schließen wissen.

Stella Stella


Gesundheit

Stella wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Sonstige, augenscheinliche Erkrankungen sind nicht bekannt. Mittlerweile hat sie sich von den körperlichen Strapazen der Mutterschaft erholt und strahlt wieder das blühende, junge Hundeleben aus.
Die junge Dame ist mittlerweile kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Das schöne Hundemädchen sucht Menschen, die sie ohne Wenn und Aber in ihr Leben aufnehmen und sie nie wieder gehen lassen. Sie ist offen für die verschiedensten familiären Konstellationen, solange sie ihren sozialen Bedürfnissen und Talenten gerecht werden.

Stella ist Abkömmling eines alten, mit sinnlicher wie körperlicher Hochbegabung ausgestattenten Jagdhundgeschlechts. Daher ist ihren Ambitionen und Fähigkeiten Rechnung zu tragen. Das ist gewährleistet, wenn die Hundezaubermaus ein buntes, aktives und spannendes Leben an der Seite ihrer Menschen führen darf, mit viel Bewegung in der freien Natur und eventuell einer hundlichen Aufgabe.

Durch ihr freundliches, unkompliziertes Wesen ist die junge Dame auch als Partnerin ambitionierter Hundeanfänger vorstellbar.

Stella Stella

zurueck Adoptionsantrag stellen