Banner

Bianca

Bianca - jung, schön und ganz und gar bezaubernd


Rasse Maremmano Abruzzese(?)-Mix
Geboren Winter 2016/2017
Größe ca. 50 cm
Kastriert ja
Krankheiten keine bekannt, gechipt, geimpft, negativ auf Leishmaniose getestet
Behinderungen keine
Verträglich mit Hündinnen, Rüden, Katzen, Kindern
 
Ansprechpartner Angela Behn
  angela.behn@adoptiere.eu
  0157-52026237

8. März 2018

Bianca Kurzbeschreibung

Mensch und Tier freundlich zugetane Junghündin, ebenso verspielt wie verantwortungsbewußt und kooperativ, sucht ein liebevolles Zuhause, wo sie ihre familiäre Kompetenz unter Beweis stellen kann.


Vorgeschichte

Bianca warf Welpen unter einer Hecke, unweit eines bäuerlichen Anwesens. Die junge Mutter ließ sich und ihre Nachkommenschar bereitwillig von hinzugerufenen Tierschützern in sichere Obhut nehmen.
Jetzt, wo es für Biancas Kinder an der Zeit ist, nach eigenen Familien Ausschau zu halten, kann sich auch die Frau Mama auf die Suche nach einem endgültigen Zuhause machen.

Bianca


Bianca Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

Bianca ist, obwohl selbst fast noch ein Hundekind, eine umsichtige und verantwortungsbewußte Mutter. Neben der Kindererziehung versteht sie es, soziale Beziehungen zu Vier- wie Zweibeinern angenehm zu gestalten.
Die strahlend weiße Hundelady kommt mit ihresgleichen, egal ob Rüden oder Hündinnen, ausnahmslos gut zurecht. Sie hat Freude daran, mit ihnen zu toben und zu spielen, was das Zeug hält. Auch für freundliche Menschen hat Bianca viel übrig - bringen diese doch in der Regel zusätzlich Streichel- und Schmusebereitschaft mit und eröffnen ihr Gelegenheiten, an ihrer Seite neue Welten zu entdecken. Die Hundedame ist bereits ein 'Vollprofi' an der Leine, hat diese 'mensch-hundliche Verbindungsstrippe' aber letztlich gar nicht nötig. Sie entfernt sich niemals weit von den Menschen ihres Vertrauens, kommt auf Abruf und kennt sich auch ansonsten recht gut in der Mensch-Hund-Kommunikation aus. Sie ist stets bereit, den Menschen ihres Herzens zu folgen. Deren Wünschen Folge zu leisten, ist für die Schöne eine Selbstverständlichkeit.
Auch gegen Vertreter der Samtpfotenfraktion hegt Bianca nicht die geringsten Aversionen.

Es ist möglich, dass sich ein Maremmano Abruzzese in Biancas Vorfahren befindet. In welchem Maße herdenschutzhundliches Erbe den Charakter ihres 'Familiensinns' in Zukunft wohlmöglich beeinflussen wird, kann an dieser Stelle nicht eingeschätzt werden. Trotz ihrer Jugend verfügt sich aber bereits über ein gesundes Verantwortungsbewußtsein, welches sie mit hundlichem Selbstverständnis zum Wohle ihrer Lieben einsetzt.


Bianca Gesundheit

Bianca wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Ansonsten ist sie augenscheinlich bei guter Gesundheit.
Die junge Hundedame zieht kastriert, gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Bianca verdient eine Familie, die sich des hundlichen Schatzes bewusst ist, den sie in ihre Mitte aufnimmt. Ihre Lebenslust und Fröhlichkeit wird dementsprechend auch auf ihre Menschen abstrahlen.

Wir können uns die freundliche Hündin in vielerlei familiären Konstellationen vorstellen. Kinder, Hundefreunde oder Katzen - alle sind ihr willkommen und werden in ihr großes Herz geschlossen. Wenn dann auch noch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bewegung und Beschäftigung in der freien Natur und ausgedehnten Schmuse- und Kuschelstunden auf dem heimischen Sofa besteht, kann nichts mehr schiefgehen.


Bianca Bianca Bianca Bianca

zurueck Adoptionsantrag stellen