Banner

Carletto

Carletto (Karl der Kleine) - ganz und gar gro▀artig


Rasse Jagdhund-Mix
Geboren 2017
Größe ca. 45 - 50 cm
Kastriert nein
Krankheiten keine bekannt, gechipt, geimpft, negativ auf Leishmaniose getestet
Behinderungen keine
Verträglich mit Hündinnen, Rüden, Kindern
 
Ansprechpartner Andrea Reppel
  andrea.reppel@adoptiere.eu
  0172-9989472

11. Juni 2018

Neue Bilder von Carletto

Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto


24. April 2018

Carletto Kurzbeschreibung

Junger, menschen- und zuwendungsbegeisterter, artgenossenverträglicher, spielvergnügter Wirbelwind auf der Suche nach einem fröhlich-bewegten Familienleben.


Vorgeschichte

Carletto wurde, vermutlich ausgesetzt, von einer Frau an einem Strand aufgelesen und in die Obhut von Tierschützern gegeben.
In einem kleinen Rifugio wartet der junge Mann jetzt auf seinen Karrierestart als Familienhund.

Carletto Carletto


Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

on dem, was die Welt für einen unbedarften, heimatlosen und alleinstehenden Junghund an möglichen Schrecklichkeiten bereithält, ist Carletto offenbar verschont geblieben. Seine Freude an menschlicher (und hundlicher) Gesellschaft, Zuwendung, an gemeinsamen Unternehmungen ist ungebrochen. Er tobt wie ein Weltmeister, ist ebenso gnadenlos verspielt, wie verkuschelt und immer bereit, mit Mensch und Tier freundlich zu kooperieren.
Im Fach 'Sozialverhalten' verdient Carletto bereits jetzt Bestnoten, auch wenn ihm ein paar Details aus dem 'Knigge für den versierten Familienhund' nachvollziehbarerweise noch unvertraut sind.

Der junge Hundemann versteht sich bestens mit seinesgleichen, egal, ob Rüde oder Hündin. Wie er zu Vertretern der Samtpfotenfraktion steht, ist nicht bekannt, kann im Bedarfsfall aber getestet werden.
In Carlettos Ahnengalerie hängen mit Sicherheit einige Jagdhunde. Dass der Hundebub entsprechende Bedürfnisse und Ambitionen entwickelt, sollte seinen Menschen bewusst sein.

Carletto Carletto
Carletto Carletto


Gesundheit

Carletto wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Auch ansonsten ist der junge Hundekerl in augenscheinlich guter gesundheitlicher und allgemeiner Verfassung.
Der Herr Hund zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Damit Carlettos Leben weiter von der bezaubernden Sorglosigkeit gekennzeichnet sein kann, die ihn derzeit auszeichnet, braucht er ein Zuhause, in dem er alles kennenlernen kann, was Glück in einem Hundeleben bedeutet.
Carletto braucht Verlockungen sinnlicher und körperlicher Art, Gelegenheiten für gemeinsame Abenteuer und Weltentdeckungen, Schmuse- und Kuschelorgien mit den Menschen seines Herzens und nicht zuletzt den sozialen Austausch mit seinesgleichen.

Wenn seine Menschen es vermögen, Carlettos 'Lebensglücks-Potentiale' mit ihm zusammen zu hegen und zu pflegen, kann nichts schiefgehen.


Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto Carletto

zurueck Adoptionsantrag stellen