Banner

Merlino

Merlino - Punkt für Punkt bezaubernd


Rasse English Setter
Geboren offiziell 1. Januar 2014, wahrscheinlich aber erst etwa 2-jährig
Größe ca. 60 cm
Kastriert ja
Krankheiten keine bekannt, gechipt, geimpft, negativ auf alle vorkommenden Mittelmeererkrankungen getestet
Behinderungen nein
Verträglich mit Hündinnen, Rüden
 
Ansprechpartner Dorothea Neher
  dorothea.neher@adoptiere.eu
  0172-7346072, ab 16 Uhr

7. März 2018

Merlino Kurzbeschreibung

Junger, wunderschöner Settermann von rundum einnehmendem Wesen, menschenlieb, anhänglich, kooperativ und artgenossenverträglich, sucht ein gleichermaßen liebevolles wie rassegerechtes Zuhause auf Lebenszeit.


Vorgeschichte

Merlino und seine Schwester Ginevra wurden von Tierschützern, die in Norditalien ein kleines Tierheim führen, aus der Auffangstation des ansässigen Veterinäramtes übernommen. Welche Umstände die beiden Settergeschwister dorthin verschlagen haben, ist nicht bekannt.
Jetzt wollen wir Merlino und Ginevra mit dieser virtuellen Kontaktanzeige dabei unterstützen, ein endgültiges Zuhause zu finden.



Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

Merlinos äußere Schönheit deckt sich mit seinem freundlichen und besonnenen, unaufgeregtem Wesen. Der junge Herr Hund versteht sich ohne Einschränkungen mit seinesgleichen. Er pflegt gleichermaßen entspannten Kontakt mit Hündinnen wie mit Rüden. Das Zusammensein mit Menschen, deren Zuwendung oder gemeinsame Unternehmungen, schätzt und genießt Merlino aber ganz besonders. Wie er zu Katzen steht, ist nicht bekannt.

Der zartgetupfte Hundebub entstammt einem alten jagdhundlichen Adelsgeschlecht, dessen Interessen, Vorlieben und Talenten es gerecht zu werden gilt. Derzeit sind seine diesbezüglichen Möglichkeiten notgedrungenerweise sehr eingeschränkt.
Ob Merlino bereits über weiterführendes familienhundliches know how verfügt, kann hier nicht gesagt werden. Sich das Entsprechende, mit liebevoller Unterstützung seiner Menschen anzueignen, sollte dem jungen Hundemann aber nicht schwerfallen. So geht er auch bereits sehr gut an der Leine.

Merlino Merlino


Merlino Gesundheit

Merlino wurde negativ auf alle vorkommenden Mittelmeerkrankheiten getestet. Ansonsten ist er augenscheinlich gesund, wenn auch derzeit noch etwas mager. Da er aber über einen guten Appetit verfügt, sollte auch das bald 'Schnee von Gestern' sein. Merlino wurde von den Veterinärtierärzten etwas willkürlich auf 4 Jahre geschätzt. Sein Verhalten lässt aber vermuten, dass er noch deutlich jünger ist.
Der Herr Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Wir wünschen uns für Merlino ein Zuhause, in welchem gemeinsame Streifzüge durch die freie Natur einen ähnlich großen Stellenwert haben wie gemütliche Kuschelrunden mit seinen Lieblingsmenschen auf dem heimischen Sofa.
Der junge Hundebub möchte die Welt kennenlernen und gemeinsam mit dem Wind um die Wette laufen. Seine feinen Jagdhundsinne möchten gefordert und idealerweise mit einem hundlichen Hobbie beschäftigt werden, um ihre Anlagen in die richtigen Bahnen zu lenken.

Neben einer engen Bindung zu seinen Menschen sollte Merlino auch ausreichend Gelegenheit haben, sich mit seinesgleichen auszutauschen.
Da Merlino und Ginevra sehr aufeinander bezogen sind, wäre eine gemeinsame Vermittlung schön, ist aber keine Bedingung.

Merlino Merlino Merlino

zurueck Adoptionsantrag stellen