Banner

Marsiglia

Marsiglia - höchste Zeit für ein richtiges Zuhause!


Rasse Mix
Geboren ca. Mai/Juni 2019
Größe ca. 45 - 55 cm Endmaß
Kastriert nein
Krankheiten keine bekannt, gechipt, geimpft
Behinderungen keine
Verträglich mit Hündinnen, Rüden, Katzen, Kindern
 
Ansprechpartner Andrea Reppel
  andrea.reppel@adoptiere.eu
  0172-9989472

6. November 2019

Marsiglia Kurzbeschreibung

Dreifarbiges, junges Hundemädchen von sonnigem Gemüt und anhänglich-kooperativer Wesensart, gesellig, menschenbegeistert und altersbedingt mit allem und jedem verträglich, sucht liebevolle Lehrstelle als Familienhund mit Übernahmegarantie in eine Lebensstellung.


Vorgeschichte

Wie Marsiglia und ihre Schwester Nizza in die Obhut italienischer Tierschützer gelangt sind, ist uns nicht bekannt. Jetzt geht es darum, dass die Hundekinder so bald als möglich ihr wenig welpengerechtes Domizil gegen ein wirkliches Zuhause und eine eigene Familie eintauschen.


Marsiglia Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

Marsiglia ist ein freundlich-aufgeschlossenes kleines Fräulein, an dem die Widrigkeiten ihrer frühen Jugend scheinbar spurlos vorüber gegangen sind. Ihr sanft zugewandtes Wesen und ihre Kooperationsbereitschaft ergänzen sich mit jugendlicher Neugier und Tobelust.
In Anbetracht der Jugend Marsiglias ist davon auszugehen, dass die Zaubermaus problemlos mit Artgenossen und anderen Tieren zu vergesellschaften ist.

Vom kleinen und großen Familienhundeeinmaleins hat Marsiglia logischerweise noch keine Ahnung, dafür aber einiges an kindlicher Neu- und Wissbegier, die es gilt, liebevoll in die richtigen Bahnen zu lenken. Dass es dabei zu unbedeutenden Kollateralschäden, wie fragmentierten Druckerzeugnissen, umgeformten Stuhl- und Tischbeinen, Sofakissenschneegestöbern oder Pipifeuchtbiotopen auf dem Teppich kommen kann, sollte Marsiglias Menschen bewusst sein.


Marsiglia


Gesundheit

Marsiglia ist für eine Testung auf Mittelmeerkrankheiten noch zu jung, ebenso wie für eine Kastration. Wenn sie ihr erstes Lebensjahr vollendet hat, sollte beides erfolgen. Ansonsten ist Marsiglia dem Augenschein nach bei guter Gesundheit, altersgemäß entwickelt und in angemessenem Allgemeinzustand.
Das kleine Fräulein zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Wir suchen ein fürsorgliches, wertschätzendes, aber auch liebevoll-konsequentes Zuhause für Marsiglia, in dem sie jederzeit sicheres und vertrauenswürdiges Geleit erfährt. Ihre Menschen sollen 'neue Welten' (vorzugsweise in der freien Natur), hundliche Hobbies, aber auch Alltägliches mit ihr entdecken.

Ein hundlicher Sparringspartner im eigenen Haushalt wäre der kleinen Hundelady hochwillkommen. In jedem Fall sollte sie reichlich Gelegenheit bekommen, sich mit ihresgleichen über hundliche Wichtigkeiten auszutauschen, innerartliche Sozialkontakte zu pflegen, voneinander zu lernen und, last but not least, all das miteinander zu tun, wofür Menschen 'nicht gebaut sind'.
Bis Marsiglia mindestens ein Jahr alt ist, sollte sie nicht regellmäßig über längere Zeit alleinbleiben müssen.

Marsiglia Marsiglia Marsiglia Marsiglia Marsiglia Marsiglia Marsiglia

zurueck Adoptionsantrag stellen