Newsticker


15. März 2017, 18.17 Uhr

Seit heute Abend ist ein Rechtsanwalt in den Streit eingeschaltet, der sich für die Tierschützer mit dem Veterinäramt in Verbindung gesetzt hat. Er meint, die Chancen stünden nicht schlecht, dass wir die Hunde bald abholen dürfen. Aber nach all dem Ärger der letzten Wochen freuen wir uns erst, wenn wir eine definitive Aussage darüber haben, wann wir sie holen können.

zurueck