Banner

Pluto

Pluto - von der Kette befreit


Rasse Mix
Geboren 1. Mai 2014
Größe ca. 60 cm
Kastriert ja
Krankheiten keine bekannt, gechipt, geimpft, negativ auf Ehrlichiose, Anaplasmose und Rickettsien getestet
Behinderungen keine
 
Ansprechpartner Bettina Goldmann
  bettina.goldmann@adoptiere.eu
  0172-7355012, ab 18 Uhr

23. März 2018

Neue Bilder von Pluto

Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto


16. Februar 2018

Pluto Kurzbeschreibung

'Bunter' Hundemann, dessen Welt bis vor kurzem am Ende einer Kette endete und der bisher von Menschen noch nicht viel Gutes erfahren hat, auf der Suche nach Wertschätzung und liebevoller Anleitung zum Glücklichsein.


Vorgeschichte

Plutos Vorleben war gekennzeichnet von menschlichem Desinteresse, Grausamkeit und Misshandlungen. Der bunte Rüde hing auf dem Gehöft eines alten Paares an der Kette, die außer ab und an etwas Futter nur Tritte und Schläge für ihn übrig hatten. Irgendwann hat sich Pluto dagegen zur Wehr gesetzt, hat zugeschnappt - und damit beinahe sein Schicksal besiegelt.
Er sollte sein verzweifeltes Handeln mit dem Tod büßen, aber bevor es dazu kam, brachte eine Tierärztin den Hundemann in Sicherheit, kastrierte ihn und brachte ihn vorläufig in einer Pension unter. Dort erfährt Pluto jetzt schrittchenweise, was es heißen kann zu leben, geachtet und geliebt zu werden.


Pluto Pluto Pluto


Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

Für Pluto ist alles neu, seien es Streicheleinheiten, gute Worte oder Leckerchen. Trotzdem reagiert er niemals aggressiv auf freundlich zugewandte Zweibeiner, die ihn respekt- und liebevoll behandeln. Der Hundemann ist offen dafür, sich die Welt und die artübergreifenden Freuden, die sie für einen Hund bereithält, in kleinen Schritten zeigen zu lassen. An der Leine zu gehen hat er bereits gelernt.
Artgenossen ignoriert Pluto, bisher hat er keine Aggressivität ihnen gegenüber gezeigt. Sein Verhältnis zu Katzen ist unbekannt.

Pluto Pluto
Pluto Pluto


Gesundheit

Pluto wurde negativ auf, durch Zecken übertragene Krankheiten getestet. Da er aus dem Norden Italiens stammt, ist kein Leishmaniosetest erfolgt. Sonstige augenscheinliche Erkrankungen sind nicht bekannt.
Der Herr Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Für Pluto suchen wir ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die es verstehen, ihn mit liebevoller Klarheit in ein Leben als Familienhund einzuführen, die keine Erwartungshaltung an ihn haben und die ihn seine schlechten Erfahrungen vergessen lassen. Ritualisierte Tagesabläufe schaffen Sicherheit und Konsequenz lässt die Bezugspersonen für Pluto einschätzbar werden.
Kinder im Haushalt sollten auf alle Fälle schon größer und verständig sein.


Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto Pluto

Pluto noch an der Kette
Pluto Pluto

zurueck Adoptionsantrag stellen