Banner

Zac

Zac - sucht Menschen nur für sich


Rasse Schäferhund-Mix
Geboren ca. 2013
Größe ca. 65 cm
Kastriert ja
Krankheiten keine bekannt, gechipt, geimpft, negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet
Behinderungen keine
Verträglich mit Hündinnen wenn sie nicht dominant sind
 
Ansprechpartner Andrea Reppel
  andrea.reppel@adoptiere.eu
  0172-9989472

21. Juli 2019

Zac Kurzbeschreibung

Menschen- und zuwendungsbegeisterter, kontaktfreudiger und neugieriger Hundemann in den besten Jahren, verträglich mit der hundlichen Damenwelt, sucht Famiie fürs Leben.


Vorgeschichte

Zac ist der einzige Überlebende einer Hundegruppe, die auf einer Müllkippe ihr Dasein fristete, bis schließlich alle bis auf Zac einen schrecklichen Gifttod starben. Zac wurde von Tierschützern in Sicherheit gebracht und lebt jetzt seit etwa einem Jahr im Tierheim, nicht mehr an Leib und Leben bedroht, aber voller unerfüllter Wünsche nach einem wirklichen Zuhause.

Zac


Charakter, Eigenschaften und Ausbildungsstand

Zac hat nie aufgehört, an die Menschen zu glauben und ihnen Vertrauen zu schenken. Der große Hundekerl genießt jede freundliche Begegnung mit zugewandten Zweibeinern in vollen Zügen. Zac ist auch fremden Menschen gegenüber kontaktfreudig und jederzeit bereit, ihnen sein großes Hundeherz zu öffnen. Er weiß seine Bedürfnisse nach Streicheleinheiten und Beschmusungen mittels zarten Pfotenzeigen deutlich zu machen und er ist selig, wenn er menschliche Nähe spürt.Trotz aller Defizite, die ein Leben als Tierheimhund kennzeichnen, ist Zac nie fordernd, ungeduldig oder hektisch im Umgang mit Menschen, sondern stets auf Verständigung und 'Wohlverhalten' bedacht. Er geht gut an der Leine und ist auch im Freilauf jederzeit abrufbar.

Was es heißt, in einem Haushalt zu leben, davon hat Zac zwar noch keine Ahnung, aber den 'Knigge für den versierten Familienhund' zu verinnerlichen, sollte dem kooperativen Kerl nicht schwer fallen.
Derzeit kann Zac auf hundliche Männergesellschaft verzichten. Mit Hundemädchen, die nicht dominant sind, versteht er sich aber prima. Wie der Herr Hund zu Vertretern der Samtpfotenfraktion steht, ist nicht bekannt.

Zac Zac Zac


Gesundheit

Zac wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und ist ansonsten augenscheinlich gesund.
Der Herr Hund ist kastriert und zieht gechopt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.


Anforderungen an ein neues Zuhause

Wir wünschen uns für den großartigen Hundemann ein Zuhause, das seiner Bezeichnung in jeder Hinsicht gerecht wird und das für ihn ein lebenslang sicherer Ort ist. Zac braucht, egal womit sich seine zukünftigen Tage als Familienhund füllen, die Nähe zu seinen Menschen, Kontakt und Ansprache und - idealerweise - eine hundliche Aufgabe.
Dass Zac dazu auch ausreichend Gelegenheit zum sozialen Austausch mit seinesgleichen haben sollte, versteht sich von selbst.


Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac Zac

zurueck Adoptionsantrag stellen